Direkt zum Inhalt

öffentliche Verkehrsmittel

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff des Verkehrsrechts für Einrichtungen zur Beförderung von Personen und Gütern, die nach ihrer Zweckbestimmung von jedermann und zu gleichen Bedingungen benutzt werden können.

    Bei entgeltlicher Beförderung durch öffentliche Verkehrsmittel tritt die bes. Gefährdungshaftung des Halters eines Kraftfahrzeuges auch gegenüber den beförderten Personen ein, gemäß § 7 StVG Schadensersatz zu leisten; diese kann weder ausgeschlossen noch beschränkt werden (§ 8 StVG); Sondervorschriften u.a. für Eisenbahn-Haftpflicht (Haftpflichtgesetz).

    Das Verhalten an Haltestellen öffentlicher Verkehrsmittel regelt § 20 StVO.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com