Direkt zum Inhalt

Zitierfähige Version

Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihrer Definition:
Revision von ökologische Ökonomik vom 19.02.2018 - 15:58

ökologische Ökonomik

Definition
Teilgebiet der Volkswirtschaftslehre, bei dem eine Integration der Lehre vom menschlichen Haushalt (Ökonomie) und der Lehre vom Naturhaushalt (Ökologie) angestrebt wird (nachhaltige Entwicklung).

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die ökologische Ökonomik ist der Umwelt- und Ressourcenökonomik einerseits eng verbunden, definiert sich andererseits aber auch in Abgrenzung zu dieser. Insbesondere kritisiert sie den neoklassischen (und allgemeiner: auf der Entscheidungstheorie aufbauenden) Rahmen ökonomischer Theoriebildung.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com