Direkt zum Inhalt

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

(weitergeleitet von Gebührenordnung für Rechtsanwälte)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Das Rechtsanwaltsvergütungsgestez (RVG) vom 5.5.2004 (BGBl. I, S. 718) m.spät.Änd. löste zum 1.7.2004 die alte Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) ab und regelt die Vergütungssätze für die unterschiedlichen anwaltlichen Tätigkeiten.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Rechtsanwaltsvergütungsgesetz"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Rechtsanwaltsvergütungsgesetz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rechtsanwaltsverguetungsgesetz-51461 node51461 Rechtsanwaltsvergütungsgesetz node46543 Rechtsanwaltsvergütung node46543->node51461 node51879 erfolgsunabhängige Vergütung node46543->node51879 node45951 Rechtsanwaltsgebührenordnung node45951->node46543 node33881 Gebührenordnung für Rechtsanwälte node33881->node51461
    Mindmap Rechtsanwaltsvergütungsgesetz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rechtsanwaltsverguetungsgesetz-51461 node51461 Rechtsanwaltsvergütungsgesetz node46543 Rechtsanwaltsvergütung node46543->node51461 node33881 Gebührenordnung für Rechtsanwälte node33881->node51461

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete