Direkt zum Inhalt

Reglementierte Berufe

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Reglementierte Berufe sind durch Rechts- oder Verwaltungsvorschriften definierte Ausnahmen von dem in Deutschland gültigen Prinzip der Berufsfreiheit. Der Zugang zu diesen Berufen bzw. ihre Ausübung haben den Nachweis bestimmter Qualifikationen zur Voraussetzung.

    In Deutschland gilt dies für Berufe im medizinisch-pflegerischen Bereich, zahlreiche Ingenieurberufe, aber auch Lehrberufe an öffentlichen Schulen.

    Eine Liste aller in Deutschland reglementierten Berufe wird bei der Bundesagentur für Arbeit als Teil der Datenbank „BerufeNet“ geführt, dort sind derzeit etwa 470 Einzelberufe verzeichnet. Für die gesamte Europäische Union, Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz wird eine entsprechende Datenbank bei der Europäischen Kommission geführt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Reglementierte Berufe Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/reglementierte-berufe-54038 node54038 Reglementierte Berufe node54053 Gleichwertigkeit node54053->node54038 node54043 Gleichwertigkeitsprüfung node54053->node54043 node54043->node54038 node28310 anerkannter Ausbildungsberuf node54043->node28310 node54037 Anerkennungsgesetz node54043->node54037
      Mindmap Reglementierte Berufe Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/reglementierte-berufe-54038 node54038 Reglementierte Berufe node54053 Gleichwertigkeit node54053->node54038 node54043 Gleichwertigkeitsprüfung node54043->node54038

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete