Direkt zum Inhalt

Verwaltungsrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Das Verwaltungsrecht bildet einen wichtigen Teil des öffentlichen Rechts, es ist das Recht der Exekutive.

    Mit Verwaltung ist somit der Teil der öffentlichen Verwaltung durch den Staat oder von ihm beauftragte Organe bzw. Personen gemeint, der nicht dem Bereich der Legislative (Gesetzgebung) oder dem Bereich der Judikative (Rechtsprechung) zugeordnet werden kann.

    Wesentliche Aufgabe der Verwaltung ist also die Ausführung der Gesetze durch den Staat. Das Verwaltungsrecht umfasst die Gesamtheit aller Rechtssätze, welche die Einrichtung und die Tätigkeit der Träger öffentlicher Verwaltung regeln.

    Es gibt keine Kodifikation des gesamten Verwaltungsrechts, die Rechtssätze sind über eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen und Gemeindesatzungen verstreut. Das allgemeine Verwaltungsrecht, das die für alle Gebiete der öffentlichen Verwaltung geltenden Regeln zum Gegenstand hat (z.B. Regeln des Verwaltungsverfahrens oder des Verwaltungsstreitverfahrens) findet im Verwaltungsverfahrensgesetz des Bundes und in den Verwaltungsverfahrensgesetzen der Länder eine umfassende Regelung. Im besonderen Verwaltungsrecht findet man eine Vielzahl fachspezifischer Regeln, die jeweils nur für spezielle Fachgebiete einzelner Verwaltungszweige Anwendung finden, z.B. das Polizeirecht, Baurecht, Sozialrecht, Beamtenrecht oder Steuerrecht.
    Werden von dem besonderen Verwaltungsrecht keine speziellen Regelungen getroffen, gilt jeweils das allgemeine Verwaltungsrecht.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Verwaltungsrecht"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Verwaltungsrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verwaltungsrecht-51999 node51999 Verwaltungsrecht node44264 Sozialrecht node51999->node44264 node40197 Judikative node51999->node40197 node43470 Steuerrecht node51999->node43470 node43709 öffentliches Recht node51999->node43709 node52841 Baurecht node51999->node52841 node43278 Sozialgesetzbuch (SGB) node44264->node43278 node44229 Richter node31097 Bundesverfassungsgericht (BVerfG) node33241 Gewaltenteilung node40197->node44229 node40197->node31097 node40197->node33241 node44201 Sozialversicherung node44201->node44264 node51983 Arbeitsrecht node51983->node43709 node30785 Abgabenordnung (AO) node43470->node30785 node45766 Steuern node43470->node45766 node51966 Strafrecht node51966->node43709 node51965 Privatrecht node51965->node43709 node39864 Körperschaft des öffentlichen ... node43709->node39864 node36017 Fundraising node36017->node43470 node51997 Öffentliches Recht node51997->node44264 node51997->node43470
    Mindmap Verwaltungsrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verwaltungsrecht-51999 node51999 Verwaltungsrecht node43470 Steuerrecht node51999->node43470 node43709 öffentliches Recht node51999->node43709 node44264 Sozialrecht node51999->node44264 node40197 Judikative node51999->node40197 node52841 Baurecht node51999->node52841

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise