Direkt zum Inhalt

ZKR

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für Zentralkommission für die Rheinschifffahrt, Central Commission for the Navigation of the Rhine; eine der ältesten der bestehenden internationalen Organisationen, 1815 vom Wiener Kongress ins Leben gerufen.

    Sitz: Straßburg.

    Mitglieder: Belgien, Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Niederlande, Schweiz.

    Aufgaben: Die ZKR überwacht die Freiheit der Schifffahrt und die gleichmäßige Behandlung der auf dem Rhein verkehrenden Schiffe und hat sich gemäß ihrer zuletzt 1963 revidierten Konvention für die Rheinschifffahrt zum Ziele gesetzt, diesen Prinzipien entgegenstehende Hindernisse wirtschaftlicher, technischer, steuerlicher, zollrechtlicher und juristischer Art zu beseitigen. Jahresberichte geben Überblick über Arbeitsergebnisse und enthalten umfassende Statistiken über die Rheinschifffahrt. Enge Zusammenarbeit mit UNECE, ILO und EU.

    Mindmap ZKR Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zkr-48178 node48178 ZKR node33843 EU node48178->node33843 node33956 ILO node48178->node33956 node33531 UNECE node48178->node33531 node36365 Incoterms node36365->node33843 node36330 Drittland node36330->node33843 node46610 Societas Europaea (SE) node46610->node33843 node45185 Sanktion node45185->node33843 node32226 Entwicklungshilfe node33956->node32226 node35179 Erwerbstätige node35179->node33956 node33596 Erwerbspersonen node33596->node33956 node41294 Niedriglohnsektor node41294->node33956 node47960 UN node33531->node47960
    Mindmap ZKR Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zkr-48178 node48178 ZKR node33843 EU node48178->node33843 node33956 ILO node48178->node33956 node33531 UNECE node48178->node33531

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete