Zitierfähige URL des Gabler Wirtschaftslexikons:

Version:
 
Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihres Stichworts.

Formal korrekte Angabe für Ihr Literaturverzeichnis:

Springer Gabler Verlag (Herausgeber), Gabler Wirtschaftslexikon, Stichwort: Werbekostenzuschuss, online im Internet:
35/Archiv/120288/werbekostenzuschuss-v7.html

Werbekostenzuschuss

Ausführliche Erklärung

Geldbetrag, der Handelsunternehmungen vonseiten der Hersteller überlassen wird. Der Werbekostenzuschuss wird in der Handelskalkulation zu Preisreduzierungen genutzt oder dient zur Finanzierung von Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen, bei denen die Produkte und Leistungen der betreffenden Hersteller bes. Beachtung finden. Heute häufig als Sammelbegriff für die Zusammenfassung von unterschiedlichen Rabatten und Konditionen genutzt.

Vgl. auch Handelswerbung.

Wettbewerbsrechtlich: Werbekostenzuschuss gilt als den Leistungswettbewerb im Handel gefährdende Praktik.

ANZEIGE

Buch zum Thema
In diesem Special Issue zeigen namhafte Experten aus Wissenschaft und Praxis, welchen Herausforderungen Unternehmen auf dem Gebiet der Kommunikationspolitik gegenüberstehen. ... mehr
Autor(en): Manfred Krafft
Gabler Verlag2005. eBook. X, 119 S. N/A
Preis 39.99 €
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE