Direkt zum Inhalt

Aareal Bank Gruppe

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Unternehmen
    2. Unternehmensgeschichte
    3. Kerngeschäft
    4. Weitere Informationen

    Unternehmen

    Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist einer der führenden internationalen Immobilienspezialisten. Sie ist mit Mitarbeitern aus über 30 Nationen auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika und Asien - vertreten. Die Aareal Bank AG ist die Muttergesellschaft des Konzerns. Unter ihrem Dach sind die Unternehmen der Gruppe in den Geschäftssegmenten Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Consulting/ Dienstleistungen gebündelt.

    Seit 2002 ist die Aareal Bank AG an der deutschen Börse notiert. Die Aktie ist in Deutschland derzeit im MDAX gelistet.

    Unternehmensgeschichte

    Die Gründung der Aareal Bank AG geht auf zwei Institute zurück: die Preußische Landespfandbriefanstalt (gegründet 1922) und die Deutsche Wohnstättenbank AG (gegründet 1923), beide mit Sitz in Berlin. 1926 wurde die Deutsche Wohnstättenbank AG in Deutsche Bau- und Bodenbank umbenannt. 1954 erhielt die Preußische Landespfandbriefanstalt den Namen Deutsche Pfandbriefanstalt. Im Jahre 1979 übernahm die Deutsche Pfandbriefanstalt eine Mehrheitsbeteiligung an der Deutschen Bau- und Bodenbank, ab 1989 firmierte sie als Aktiengesellschaft unter der Bezeichnung Deutsche Pfandbrief- und Hypothekenbank AG, ging 1991 an die Börse und eröffnete ebenfalls in 1991 ihre erste Auslandsfiliale in Amsterdam. 1999 wurde die Deutsche Pfandbrief- und Hypothekenbank AG in DePfa Deutsche Pfandbrief Bank AG umbenannt und übertrug sämtliche Immobilienaktivitäten auf die Deutsche Bau- und Bodenbank, die gleichzeitig den Namen DePfa Bank AG BauBoden erhielt. 2002 wurde die endgültige Trennung in Aareal Bank AG (ehemals Deutsche Bau- und Bodenbank) mit Sitz in Wiesbaden (Deutschland) als Immobilienfinanzierungsbank und die DePfa BANK plc mit Sitz in Dublin (Irland) als Staatsfinanzierungsbank vollzogen.

     

    Kerngeschäft

    Das Geschäftsmodell der Aareal Bank Gruppe umfasst die beiden Geschäftssegmente Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Consulting/ Dienstleistungen. Im Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen begleitet die Aareal Bank nationale und internationale Kunden bei ihren Immobilienprojekten auf den drei Kontinenten Europa, Nordamerika und Asien. Sie kombiniert dabei lokale Marktexpertise und branchenspezifisches Know-how. Neben Fachleuten vor Ort verfügt die Bank über Expertenteams für Logistik-, Shoppingcenter- und Hotelfinanzierungen. Im Segment Consulting/ Dienstleistungen bietet die Aareal Bank Gruppe Lösungen für die Wohnungs- und die gewerbliche Immobilienwirtschaft sowie für die Energie- und die Entsorgungswirtschaft. Diese umfassen spezialisierte Bankdienstleistungen und Electronic Banking sowie die automatisierte Abwicklung von Massenzahlungsverkehr und die Optimierung weiterführender Prozesse. Darüber hinaus bietet sie Beratung, Software und Services für die Optimierung der IT-gestützten Geschäftsprozesse bei Immobilienunternehmen und deren Umfeld.

    Weitere Informationen

    Weitere Informationen zur Aareal Bank Gruppe entnehmen Sie bitte unserer Website bzw. dem jährlichen Konzerngeschäftsbericht.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete

      Interne Verweise