Direkt zum Inhalt

IT-Ressource

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Ressource im Bereich der Informationstechnologie (IT), die ein Unternehmen bei Aufgaben der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) unterstützt.

    2. Differenzierung: IT-Ressourcen können auf Basis der angebotenen Funktionalität klassifiziert werden.

    a) Software-IT-Ressourcen: IT-Ressourcen, mit denen ein Anwender direkt interagiert. Solche Ressourcen bieten komplette Anwendungen über ein Nutzerinterface an.

    b) Plattform-IT-Ressourcen: IT-Ressourcen, die von anderen Anwendungen genutzt werden. Plattform-IT-Ressourcen stellen dabei entweder Betriebsumgebungen, wie vom Anbieter verwaltete Server oder Process Engines, bereit oder bieten Anwendungsfunktionalität an, die von kundenspezifischen Anwendungen genutzt wird. Beispiele hierfür sind Abrechnungsdienste oder Mitarbeiterverzeichnisse, die z.B. als Web Service zugänglich sind.
    c) Hardware-IT-Ressourcen: physikalische oder virtualisierte Server (vgl. Hardware-Virtualisierung) auf denen vom Kunden verwaltete Software-IT-Ressourcen oder Plattform-IT-Ressourcen installiert werden können.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com