Direkt zum Inhalt

Process Engine

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Eine Process Engine - auch: Workflow Engine (Workflow) - ist eine zentrale Software-Komponente in der Automatisierung von Geschäftsprozessen.

    2. Merkmale: Vor der automatisierten Ausführung werden die Geschäftsprozesse in sog. Prozessmodellen definiert (Modellierung) und auf der Process Engine installiert (Deployment). Die wesentliche Funktion einer Process Engine ist die Koordination der Abläufe, die in den installierten Prozessmodellen definiert sind. Über einen Nachrichtenkanal kommuniziert die Process Engine mit den Anwendungen und Diensten (z.B. Web Services) die sie koordiniert.

    Vgl. auch Geschäftsprozesstechnologie.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Process Engine Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/process-engine-52692 node52692 Process Engine node52694 Geschäftsprozesstechnologie node52692->node52694 node48807 Workflow node52692->node48807 node52693 Web Services node52692->node52693 node35399 Geschäftsprozess node52692->node35399 node52691 Repository node52694->node52691 node34624 ereignisgesteuerte Prozesskette node52694->node34624 node38583 IT node52694->node38583 node53360 Cloud Computing node53361 IT-Ressource node53360->node53361 node42805 Ressource node48087 Unternehmen node53361->node52692 node53361->node42805 node53361->node48087 node52690 Business Process Execution ... node52690->node52693 node30014 Anwendung node48807->node35399 node52693->node52694 node52693->node30014 node53452 Key Ecological Indicator ... node53452->node35399 node54078 Soziale Robotik node54078->node35399 node52689 Business Process Model ... node52689->node35399 node50306 Wertschöpfung node50208 Workflow Management node50208->node48807 node48046 Workflow Management Coalition node48046->node48807 node35399->node50306 node53371 Private Cloud node53371->node53361
      Mindmap Process Engine Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/process-engine-52692 node52692 Process Engine node48807 Workflow node52692->node48807 node35399 Geschäftsprozess node52692->node35399 node52693 Web Services node52692->node52693 node52694 Geschäftsprozesstechnologie node52692->node52694 node53361 IT-Ressource node53361->node52692

      News SpringerProfessional.de

      • Digitalisierung in Deutschland stagniert

        Nur langsam geht es für die deutsche Wirtschaft bei der Digitalisierung voran, zeigt der Monitoring Report Digital. Die Kernergebnisse: die Wirtschaft stagniert, digitale Vorreiter fehlen und alle warten auf den Breitbandausbau.

      • Forschungsagenda 2030 für die produzierende Industrie

        Die strategische Forschungsagenda der Initiative "manufuture-DE" hat aktuelle und zukünftig relevante Forschungsbedarfe deutscher Industrieunternehmen aus dem Bereich der Produktionstechnik bis zum Jahr 2030 formuliert und priorisiert.

      • "Unternehmen tragen Verantwortung für Konsumenten"

        Wer in der digitalen Welt nicht untergehen will, muss sich einige Kompetenzen aneigen. Sonst frisst die Digitalisierung ihre User, warnen Anabel Ternès und Hans-Peter Hagemes im Gespräch mit Springer Professional. Insbesondere Unternehmen sollten sich ihrer Verantwortung bewusst sein.

      • Digitalisierung schafft Chancen für weibliche Führungskräfte

        Mittlerweile erfüllen zwar die Aufsichtsräte der Dax-30-Unternehmen im Durchschnitt die gesetzliche Frauenquote. Aber gerade in Führungspositionen im operativen Geschäft sind Frauen, auch in der Finanzbranche, immer noch rar gesät. Und das sieht nur in einem Fachbereich besser aus.

      • Verantwortungsvolle Chefs haben mehr Stress

        Ein Chef, der sich seiner Verantwortung im Job bewusst ist, führt ein stressbelastetes Dasein. Zumindest, wenn er sich in einer gehobenen Machtposition befindet. Das haben Wissenschafter herausgefunden.

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Professor Dr. Frank Leymann
      Universität Stuttgart,
      Institut für Architektur von
      Anwendungssystemen (IAAS)
      Geschäftsführender Direktor
      Dr. David Schumm
      Universität Stuttgart,
      Institut für Architektur von
      Anwendungssystemen (IAAS)
      Ehemaliger Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Gaussian Process Regression (GPR) provides emerging modeling opportunities for diesel engine control. Recent serial production hardwares increase online calculation capabilities of the engine control units. This paper presents a GPR modeling for …
      The engine oil pan is used for restraining pollutant and gathering greasing oil from the engine components’ surface which is significant for thermal dissipation and preventing deterioration of oil quality. The study intended to investigate and …
      Search engine optimization involves various techniques which web site creators and marketers can apply on web pages with goal of ranking higher in popular search engines. One of important ranking factors is “meta description” - a short textual …

      Sachgebiete