Direkt zum Inhalt

Master-KAG

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die Master-KAG (Master-Kapitalanlagegesellschaft), auch Service-KAG, sieht ihre Kernkompetenz im Anbieten von Verwaltungsdienstleistungen, d.h. im Bereich der Fondsauflage, der Fondsbuchhaltung und Fondsadministration auch für Dritte, dem Fondsreporting und Fondscontrolling für institutionelle Anleger. Sie verzichtet ganz oder teilweise auf das Asset Management, d.h. die Steuerung eines Anlageportfolios. Das Portfoliomanagement eines i.d.R. in mehrere Segmente aufgeteilten Masterfonds wird von externen Asset Managern übernommen.

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise