Direkt zum Inhalt

Rationalprinzip

Definition

allg. Grundsatz bzw. allg. Regel für das Verhalten von Wirtschaftssubjekten in Entscheidungssituationen.

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    allg. Grundsatz bzw. allg. Regel für das Verhalten von Wirtschaftssubjekten in Entscheidungssituationen. Das Rationalprinzip wird befolgt, wenn die bez. eines Ziels optimale Alternative gewählt wird. Über die näheren Merkmale gehen die Meinungen weit auseinander; entsprechend unterschiedliche Vorstellungen über Rationalität.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Autoren der Definition

      Prof. Dr. Jean-Paul Thommen
      European Business School,
      Schloss Reichartshausen
      Head of Chair, Chair of Organizational Behavior

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      In den Wirtschaftswissenschaften ist man gerade in ihrem traditionellen Kern bemüht, ihr Gebiet durch strenge Annahmen bzw. Axiomatisierung möglichst eindeutig festzulegen und abzugrenzen. Grundlegende Bedeutung kommt dabei dem …
      Der Begriff Management leitet sich aus dem englischen Verb to manage ab. Seine etymologische Herkunft ist jedoch nicht abschließend geklärt. Die Bedeutung der la-teinischen Rückführung manu agere (mit der Hand arbeiten) interpretiert Braverman im …
      Gegenstand dieses Hauptabschnitts sind betriebswirtschaftliche Grundlagen. Sie sind das Fundament aller weiteren wirtschaftlichen Fragen in diesem Buch. Lernziel ist es, den Begriff „Wirtschaftlichkeit“ zu verstehen und auf allgemeine Fragen in …