Direkt zum Inhalt

Steuerkonstrukt

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Kontrollstruktur. 1. Begriff: eine Konstruktion zur Steuerung des Ablaufs in einem Algorithmus oder Programm. Begriff wird v.a. in der strukturierten Programmierung verwendet; mit einem Steuerkonstrukt wird die Reihenfolge festgelegt, in der die Strukturblöcke zur Ausführung gelangen.

    2. Arten: a) Sequenz: Strukturblöcke werden hintereinander ausgeführt.

    b) Selektion: In Abhängigkeit von einer Bedingung wird ein Strukturblock ausgewählt, der ausgeführt werden soll.

    c) Repetition: Ein Strukturblock wird in Abhängigkeit von einer Bedingung wiederholt ausgeführt.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com