Direkt zum Inhalt

Landwirtschaftskammer

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    berufsständische Organisation der Landwirtschaft mit in den einzelnen Ländern unterschiedlicher Rechtsstellung und Bezeichnung. Die Landwirtschaftskammer wurde in einzelnen Ländern aufgelöst und in staatliche Behörden überführt (z.B. in Hessen: Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen).

    Aufgaben: Berufsausbildung; Durchführung öffentlicher Aufgaben in den Bereichen Tier- und Pflanzenzucht und -schutz sowie Agrar-, Umwelt- und Pachtrecht; Förderung der Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte; Qualitätssicherung.

    In der Bundesrepublik Deutschland gibt es neun Landwirtschaftskammern; mit der dt. Landwirtschaftsgesellschaft und dem Landesverband Gartenbau und Landwirtschaft Berlin e.V. zusammengeschlossen im Verband der Landwirtschaftskammern e.V., Berlin.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com