Direkt zum Inhalt

Zitierfähige Version

Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihrer Definition:
Revision von mehrstufige Produktion vom 19.02.2018 - 14:37

mehrstufige Produktion

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Elementartyp der Produktion (Produktionstypen), der sich aus dem Merkmal der Prozessuntergliederung ergibt. Die mehrstufige Produktion ist dadurch gekennzeichnet, dass die Produktion eines Produktes oder einer Baugruppe mehrere Arbeitsgänge umfasst. Die Stufenzahl ist gerade bei Werkstattproduktion eine bedeutende Einflussgröße für die Durchlaufzeit der Produkte, da die Übergangszeiten zwischen den Arbeitsgängen einen wesentlichen Teil der Durchlaufzeiten ausmachen. Bei Fließproduktion kommt es in der Investitionsphase und bei der Bildung von Arbeitsstationen auf die Abstimmung der Stufenkapazitäten an, damit Leerzeiten einzelner Stationen bzw. unnötige Zwischenlager vermieden werden.

    Gegensatz: einstufige Produktion.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com