Direkt zum Inhalt

Decision Support System (DSS)

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Entscheidungsunterstützungssystem (EUS); 1. Begriff: Computergestütztes Planungs- und Informationssystem (computergestütztes Planungssystem, Führungsinformationssystem (FIS)), das die Entscheidungsvorbereitung auf den Führungsebenen unterstützt, indem entscheidungsrelevante Informationen verdichtet und geeignet dargestellt werden (z.B. in Tabellen oder Grafiken).

    2. Anwendungsbereiche: V.a. bei schlecht strukturierbaren Problemen eines betrieblichen Funktionskreises, z.B. Werbebudgetplanung, Cashflow-Planung.

    3. Merkmale: Leichte Handhabbarkeit; einfache Durchführung von Alternativrechnungen und Simulationen; Berücksichtigung von Modellvarianten und -änderungen.

    4. Hilfsmittel: Einfache Datenbanken; Zugriff auf umfassende externe Datenbanken, Planungssprachen u.a.

    Anders: Informationssysteme.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com