Direkt zum Inhalt

Zitierfähige Version

Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihrer Definition:
Version von magisches Vieleck vom 03.01.2013 - 16:07

magisches Vieleck

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ausdruck dafür, dass versucht werden soll, mehrere teilweise im Konflikt stehende gesamtwirtschaftliche Ziele gleichzeitig möglichst gut zu erfüllen. 

    1. Magisches Dreieck: Es umfasst die Ziele hoher Beschäftigungsgrad (Vollbeschäftigung), Preisniveaustabilität und Zahlungsbilanzgleichgewicht.

    2. Magisches Viereck: Dies umfasst zusätzlich das Ziel (angemessenes) Wachstum; ist in § 1 StWG vorgesehen. Auf derartige Zielbündel ist heute die Wirtschaftspolitik fast aller westlichen Länder verpflichtet. Dass die verschiedenen Ziele nicht alle gleichzeitig und in vollem Umfang zu erfüllen sind, resultiert aus der wechselseitigen Abhängigkeit der gesamtwirtschaftlichen Variablen. Die wirtschaftliche Interdependenz bedingt also, dass die Zielbündel Zielkonflikte einschließen, was mit dem Attribut „magisch” zum Ausdruck gebracht wird.

    Vgl. auch Stabilisierungspolitik.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Autoren der Definition

      Prof. Dr. Gustav A. Horn
      Hans-Böckler-Stiftung, Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK)
      Wissenschaftlicher Direktor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der Determinantengraph, verstanden als Magisches Vieleck, stellt ein hochgradig interdependentes und komplexes System dar, wie durch die Betrachtung der Zielbeziehungen in Kapitel 4.3 deutlich wurde. Zur Simulation interdependenter Systeme eignen …
      Paula, ein dunkelhaariges, etwa achtjähriges Mädchen, stellt sich vor das Publikum. „Hallo liebe Kinder und liebe Erwachsene“, begrüßt sie die Anwesenden und verbeugt sich, „Ich werde nun meinen Taschenrechner so verzaubern, dass die Zahlen in …
      Die Auswahlmöglichkeiten für Rezipienten von Sportmedien auf der einen und die Arbeitsmöglichkeiten für Sportjournalisten auf der anderen Seite sind durch den digitalen Medienwandel in jüngster Vergangenheit gestiegen. Ob dadurch auch die Qualität …