Direkt zum Inhalt

Zitierfähige Version

Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihrer Definition:
Revision von SEEA vom 19.02.2018 - 15:58

SEEA

Definition

Abk. für System of Integrated Environmental and Economic Accounting, Konzept um den ökologischen Zustand von Volkswirtschaften erfassen und bewerten zu können.

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für System of Integrated Environmental and Economic Accounting. 1. Begriff: Zur Weiterentwicklung des Standardized System of National Accounts (SNA) der Vereinten Nationen wurde im Rahmen der Bemühungen um die umweltökonomische Gesamtrechnung (UGR) ein Konzept zur Erstellung eines Satellitensystems zur Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR; vgl. Umweltsatellitensysteme) erarbeitet. Im Vordergrund steht die Beschreibung von ökonomischen Vorgängen und damit verbundenen Umweltnutzungen im Sinn einer periodenbezogenen Stromrechnung einerseits, eine gesamtwirtschaftliche Vermögensrechnung als Bestandsrechnung andererseits, die produziertes Sachvermögen und nichtproduziertes Naturvermögen umfasst. Ein vorrangiges Ziel des Rechenwerks ist die Ermittlung der Umweltnutzungskosten (Nutzungskosten), verbunden u.a. auch mit dem Ausweis eines Ökoinlandsprodukts.

    2. Ein stufenweiser Aufbau des Systems bezieht sich zunächst auf eine umweltbezogene Disaggregation der in der VGR vorhandenen Informationen, sodann auf die Verknüpfung mit entsprechenden physischen Informationen über die Umweltnutzung und -belastung, im weiteren auf zusätzliche monetäre Bewertungen (nach Marktwerten oder Vermeidungskosten), sowie schließlich auf eine umweltbezogene Erweiterung des Produktionsbegriffs.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com