Direkt zum Inhalt

Zitierfähige Version

Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihrer Definition:
Revision von Commodity Terms of Trade vom 19.02.2018 - 16:01

Commodity Terms of Trade

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Eines der Konzepte der Terms of Trade, definiert als die Relation des Export- zum Importgüterpreisindex (als Indexveränderung ausgedrückt). Wenn ohne nähere Erläuterung von Terms of Trade die Rede ist, sind Commodity Terms of Trade gemeint (z.B. im Zusammenhang mit Verelendungswachstum).

    Kehrwert: Net Barter Terms of Trade.

    2. Beurteilung: Die Aussagefähigkeit bez. der Entwicklung der Vorteilhaftigkeit des Handels sind beschränkt, da Veränderungen der Güterqualität und der Export- und Importgütermengen und -strukturen nicht berücksichtigt werden. Ein Rückgang der Commodity Terms of Trade führt selbst im Zwei-Güter-Modell nicht unbedingt zu einer Verschlechterung der Wohlfahrtsposition. Sinkt aufgrund des technischen Fortschritts (Anstieg der Faktorproduktivität) der Preis des Exportgutes, verschlechtern sich die Commodity Terms of Trade; die Wohlfahrt des Landes kann sich verbessern, wenn die Preissenkung unterhalb der Produktivitätszunahme liegt.

    Anders: Income Terms of Trade.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com