Direkt zum Inhalt

Zitierfähige Version

Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihrer Definition:
Revision von Eurasische Wirtschaftsunion vom 19.02.2018 - 16:00

Eurasische Wirtschaftsunion

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    ist eine mit Wirkung vom 1.1.2015 gegründete Zollunion und ein Binnenmarkt, die aus fünf ehemaligen Staaten der UdSSR besteht: unter Führung von Russland schließen sich zunächst Kasachstan und Weißrussland (Belarus) mit dem Gründungsabkommen vom 29.5.2014 zusammen. Am 10.10.2014 wurde ein Beitrittsabkommen mit Armenien abgeschlossen und am 12.8.2015 ist Kirgisistan beigetreten. Tadschikistan hat den Status eines Beitrittskandidaten. Ziel der Eurasischen Wirtschaftsunion ist die Koordinierung der Wirtschaftspolitik nach dem Muster der Europäischen Union (EU).

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com