Direkt zum Inhalt

Aushang

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    im Rahmen der innerbetrieblichen Information Verpflichtung des Arbeitgebers, eine Reihe von Vorschriften des Arbeitsschutzes im Betrieb zur Einsichtnahme auszulegen oder aufzuhängen.

    Beispiele: Abdruck des Arbeitszeitgesetzes (§ 16 I ArbZG); Ladenschlussgesetz (LadSchlG) (§ 21 LadschlG); Arbeitszeitvorschriften des Jugendarbeitsschutzgesetzes (§ 48 JArbSchG); Mutterschutzgesetz bei mehr als drei beschäftigten Frauen (§ 18 MuSchG); § 12 V AGG (AGG im Arbeitsrecht; Gleichbehandlung); die im Betrieb geltenden Tarifverträge (§ 8 TVG) und Betriebsvereinbarungen (§ 77 II BetrVG).

    Bei Verletzung der Aushang-Vorschriften ist häufig Ordnungsgeld angedroht. Schuldhafte Verletzung der Pflichten (Verletzung der Fürsorgepflicht) kann zum Schadensersatz verpflichten.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com