Direkt zum Inhalt

CAPEX

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für engl. capital expenditures; mit den CAPEX oder auch CapEx werden Investitionsausgaben für längerfristige Anlagegüter bezeichnet, wie bspw. Maschinen, Gebäude, aber auch die Erstausrüstung, Ersatzteile, Rechnersysteme etc. Der CAPEX ist ein wichtiger Kennwert der Bilanz. Mit den CAPEX-Kosten erhöhen sich die bilanzierten Aktiva, die langfristig abgeschrieben werden.

    Vgl. hierzu auch OPEX, TOTEX.

    Mindmap CAPEX Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/capex-52700 node52700 CAPEX node52701 OPEX node52700->node52701 node52702 TOTEX node52701->node52702 node28297 Betriebsausgabe node52701->node28297 node53360 Cloud Computing node53360->node52700 node53360->node52701 node52702->node52700 node54195 Digitalisierung node54195->node53360 node54101 Big Data node54101->node53360 node53366 Everything as a ... node53366->node52700 node53366->node52701 node53369 Software as a ... node53369->node53366 node53370 Business Process as ... node53370->node53366
    Mindmap CAPEX Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/capex-52700 node52700 CAPEX node52701 OPEX node52700->node52701 node52702 TOTEX node52700->node52702 node53360 Cloud Computing node53360->node52700 node53366 Everything as a ... node53366->node52700

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise