Direkt zum Inhalt

Betriebsgebäude

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    alle Baulichkeiten, die ihrer Anlage nach für Betriebszwecke erbaut wurden, wie z.B. Fabrikhallen, Werkstätten, Lagerschuppen und Verwaltungsgebäude.

    Steuerliche Behandlung: Betriebsgebäude gehören steuerlich bei Nutzung für den eigenen Betrieb zum Betriebsvermögen. Eigenbetrieblich genutzte Gebäudeteile, deren Wert im Verhältnis zum ganzen Gebäude von untergeordneter Bedeutung ist, sind nicht notwendiges Betriebsvermögen. Aufwendungen und Absetzungen für Abnutzung (AfA) für Betriebsgebäude sind steuerlich Betriebsausgaben.

    Vgl. auch Betriebsgrundstück, Betriebsvorrichtungen.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com