Direkt zum Inhalt

Organisationsgrad

Definition

Ausmaß, in dem das Verhalten der Organisationsteilnehmer durch Vorschriften, Normen und Regeln formalisiert ist.

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Ausmaß, in dem das Verhalten der Organisationsteilnehmer durch Vorschriften, Normen und Regeln formalisiert ist. Organisationsgrad gibt die Relation von Organisation zu Disposition an.

    2. Die Bestimmung des für den Einzelfall bestgeeigneten Organisationsgrad ist ein Optimierungsproblem, das wegen der Vielschichtigkeit und Komplexität v.a. qualitativer Einflussfaktoren allenfalls einer heuristischen Lösung zugänglich ist (organisatorische Effizienz). Die Frage nach dem optimalen Organisationsgrad ist dabei eng mit den Grenzen von Spezialisierung und Koordination verbunden.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com