Direkt zum Inhalt

Reiserichtlinie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Die Reiserichtlinie ist das unternehmensinterne Regelwerk zur Abwicklung des Prozesses Geschäftsreise. Sie regelt die Planung, Abwicklung und Erstattung von Reiseleistungen (Reisekosten) und - sehr oft - Bewirtungsauslagen. Der Gültigkeitsbereich der Richtlinie muss klar definiert sein. So ist es üblich für unterschiedliche Mitarbeitergruppen unterschiedliche Regelungen festzulegen.

    2. Merkmale: Die Reiserichtlinie ist ein wichtiges Steuerungsinstrument der Unternehmensführung und des von ihr beauftragten zentralen Geschäftsreisemanagements. Wesentliches Element der Reiserichtlinie ist die Steuerung der Wahl der Reisemittel. Dazu gehört bspw. die Vorgabe der zu nutzenden Fluggesellschaft, der Kabinenklasse oder ein Höchstbetrag für die Übernachtung im Hotel. Wird eine Senkung des Reisekostenbudgets angestrebt, wird dies durch eine entsprechende Anpassung der Reiserichtlinie ermöglicht. Sie ist zudem Grundlage für das Controlling. Die Überwachung der Einhaltung der Reiserichtlinie obliegt dem Vorgesetzten des reisenden Mitarbeiters und - zentral - den Verantwortlichen des Geschäftreisemanagements.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Reiserichtlinie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/reiserichtlinie-52034 node52034 Reiserichtlinie node33346 Geschäftsreise node52034->node33346 node45242 Reisekosten node52034->node45242 node30898 Dienstreise node33346->node30898 node36757 Individualreise node33346->node36757 node44804 Schutzpflicht node33346->node44804 node28297 Betriebsausgabe node45242->node28297 node29864 Arbeitgeber node45242->node29864 node28784 Auslandsreisen node45242->node28784 node48272 Vertreterkosten node45242->node48272 node52033 Reisekostenabrechnung node52033->node52034 node35065 Fahrtkosten node52033->node35065
      Mindmap Reiserichtlinie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/reiserichtlinie-52034 node52034 Reiserichtlinie node33346 Geschäftsreise node52034->node33346 node45242 Reisekosten node52034->node45242 node52033 Reisekostenabrechnung node52033->node52034

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Klaus Fischer
      FH Worms,
      FB Touristik und Verkehrswesen
      Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der Erfolg einer Reiserichtlinie steht und fällt mit deren Einhaltung durch die Mitarbeiter. Hier spielt die Unternehmenskultur eine wegweisende Rolle. Jeder Mitarbeiter sollte das Gefühl haben, dass die Richtlinie die eigenen Bedürfnis
      Intelligente Mobilität mit digitalen Helfern verändert mit hohem Tempo jede Dienstreise. Die Dürr AG nutzt diese Entwicklung zu Kosteneffizienz und zu mehr Service.
      Zeit ist für viele Menschen ein wertvolles Gut. Deshalb wird eine sinnvolle Nutzung der vorhandenen Zeit angestrebt. Das gemeinsame Verbringen der freien Zeit mit der Familie und Freunden wird für Arbeitnehmer immer wichtiger.

      Sachgebiete