Direkt zum Inhalt

Skalenelastizität

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Verhältnis zwischen relativer Änderung des Outputs x und der sie auslösenden relativen Änderung des Faktoreinsatzniveaus λ. Es wird also eine proportionale Variation aller Einsatzmengen vorausgesetzt (proportionale Faktorvariation). Es gilt als Punktelastizität (Elastizität):

    MathML (base64):PG1hdGggeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTgvTWF0aC9NYXRoTUwiIG1hdGhzaXplPSIyMCI+Cjxtc3ViPgo8bWk+zrc8L21pPgo8bXJvdz4KPG1pPng8L21pPgo8bW8+LDwvbW8+CjxtaT7OuzwvbWk+CjwvbXJvdz4KPC9tc3ViPgo8bW8+PTwvbW8+CjxtZnJhYz4KPG1mcmFjPgo8bXJvdz4KPG1pPmQ8L21pPgo8bWk+eDwvbWk+CjwvbXJvdz4KPG1pPng8L21pPgo8L21mcmFjPgo8bWZyYWM+Cjxtcm93Pgo8bWk+ZDwvbWk+CjxtaT7OuzwvbWk+CjwvbXJvdz4KPG1pPs67PC9taT4KPC9tZnJhYz4KPC9tZnJhYz4KPG1vPj08L21vPgo8bWZyYWM+Cjxtcm93Pgo8bWk+ZDwvbWk+CjxtaT54PC9taT4KPC9tcm93Pgo8bXJvdz4KPG1pPmQ8L21pPgo8bWk+zrs8L21pPgo8L21yb3c+CjwvbWZyYWM+CjxtZnJhYz4KPG1pPs67PC9taT4KPG1pPng8L21pPgo8L21mcmFjPgo8L21hdGg+Cg==

    Je nach den Werten, die die Skalenelastizität annimmt, liegen konstante (Constant Returns to Scale; ηx,λ = 1), steigende (Increasing Returns to Scale, ηx,λ > 1) oder abnehmende Skalenerträge (Decreasing Returns to Scale, ηx,λ < 1) vor. Ist die Skalenelastizität konstant und gleich eins, handelt es sich um eine linear-homogene Produktionsfunktion (Homogenität). Der Wert der Skalenelastizität ergibt sich als Summe der partiellen Produktionselastizitäten.

     

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com