Direkt zum Inhalt

Bankausweis

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    regelmäßig von einer Notenbank zu veröffentlichende Übersicht ihres Status zur Beurteilung der Währungs- und Geldmarktlage. Auf der Aktivseite werden v.a. Gold- und Devisenbestände, Wechselportefeuille und Lombarddarlehen, Wertpapierbestand (deckungsfähige Wertpapiere), auf der Passivseite v.a. Einlagen (bspw. Sicht- und Termineinlagen) und weitere Verbindlichkeiten aufgeführt.

    Bis zum Jahr 1999 erfolgte der Wochenausweis durch die Deutschen Bundesbank. Seit dem 1.1.1999 publiziert die Europäische Zentralbank (EZB) wöchentlich am Dienstag das consolidated weekly financial statement of the Eurosystem (Konsolidierter Ausweis des Eurosystems)

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com