Direkt zum Inhalt

Messegesellschaft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    öffentliches Unternehmen zur Organisation und Durchführung von Messen. Rechtsform i.d.R. GmbH.

    Ziele: Die Messegesellschaften verfolgen gesamt-, regionalwirtschaftliche und kommunale Ziele; betriebliche Ziele der Messegesellschaften beinhalten Leistungsziele (Aussteller- und Besucherzahlen), finanzielle Ziele (Gewinnerzielung, Umsatzvergrößerung) oder Wettbewerbsziele (Erhöhung der Auslandsbeteiligung).

    Mindmap Messegesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/messegesellschaft-40356 node40356 Messegesellschaft node46135 öffentliche Unternehmen node40356->node46135 node37596 Messe node40356->node37596 node36671 Gesellschaft mit beschränkter ... node46135->node36671 node39283 kommunale Unternehmen node46135->node39283 node30819 Betrieb node30819->node46135 node47658 Unternehmung node47658->node46135 node38083 Marketingpolitik node37596->node38083 node27810 Ausstellung node37596->node27810 node34760 Event node34760->node37596 node53623 Event-Wirtschaft node53623->node37596
    Mindmap Messegesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/messegesellschaft-40356 node40356 Messegesellschaft node46135 öffentliche Unternehmen node40356->node46135 node37596 Messe node40356->node37596

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise