Direkt zum Inhalt

regenerative Energieträger

(weitergeleitet von erneuerbare Energieträger)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Erneuerbare Energieträger (oder Erneuerbare Energiequellen) sind im dem Sinne erneuerbar, dass sie in menschlichen Dimensionen unerschöpfbar sind. Dies bedeutet, dass sie überwiegend direkt von der Sonne stammen, die voraussichtlich erst in mehreren Milliarden von Jahren erlöschen wird. Fossile Energieträger wie Kohle, Erdgas und Erdöl stammen indirekt von der Sonne, weil sie aus organischer Masse unter hohem Druck und hohen Temperaturen über einen sehr langen Zeithorizont von Milliarden von Jahren gebildet wurden. Fossile und nukleare Energieträger werden als "nicht-erneuerbar" bezeichnet, da sie in menschlichen Zeitdimensionen verbraucht werden können.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap regenerative Energieträger Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/regenerative-energietraeger-42050 node42050 regenerative Energieträger node34855 fossile Energieträger node42050->node34855 node36691 Energieträger node42050->node36691 node53729 Erneuerbare Energien node53729->node34855 node36773 Energiewirtschaft node36773->node34855 node36773->node36691 node36691->node34855 node34293 Energiebilanz node36691->node34293 node33836 Energie node33836->node36691 node32608 erneuerbare Energieträger node32608->node42050
      Mindmap regenerative Energieträger Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/regenerative-energietraeger-42050 node42050 regenerative Energieträger node34855 fossile Energieträger node42050->node34855 node36691 Energieträger node36691->node42050 node32608 erneuerbare Energieträger node32608->node42050

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete