Direkt zum Inhalt

Consolidator

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Ticketgroßhändler, der eine Vermittlerposition zwischen Reisebüros und Fluggesellschaften einnimmt; eine Endkundenbetreuung ist nicht vorgesehen.

    2. Merkmale: Ohne eine IATA-Lizenz ist ein Reisebüro nicht berechtigt, Flugtickets auszustellen. Daher ist ein Anschluss an Consolidator für solche Reisebüros wichtig. Der Consolidator erstellt die Flugtickets für eine Grundgebühr, die weit unter der Provision in den Reisebüros liegt. Ein Consolidator erhält durch die hohe Anzahl der ausgestellten Flugtickets bessere Bedingungen für den Einkauf bei den Fluggesellschaften als ein Reisebüro; auch für Reisebüros mit IATA-Lizenz kann sich damit ein Vertrag mit einem Consolidator lohnen. Consolidators dienen Fluggesellschaften auch dazu, überschüssige bzw. nicht verkaufte Flugkapazitäten mit Rabatten an Reisebüros, Veranstalter und andere Vertriebsplattformen zu vertreiben.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Consolidator Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/consolidator-28769 node28769 Consolidator node44020 Reisebüro node28769->node44020 node35389 Fluggesellschaft node28769->node35389 node43400 Reiseveranstalter node44020->node43400 node36101 Handelsvertreter node44020->node36101 node41026 Makler node44020->node41026 node35193 Incentives node44020->node35193 node40149 Linienverkehr node35389->node40149 node28322 Charterverkehr node35389->node28322 node45084 strategische Allianz node35389->node45084 node41789 Mergers & Acquisitions node35389->node41789
      Mindmap Consolidator Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/consolidator-28769 node28769 Consolidator node44020 Reisebüro node28769->node44020 node35389 Fluggesellschaft node28769->node35389

      News SpringerProfessional.de

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Adrian Freiherr von Dörnberg
      FH Worms,
      Touristik/Verkehrswesen
      Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Cloud computing provides on-demand resources and removes the boundaries of resources’ physical locations. By providing virtualized computing resources in an elastic manner over the internet, IaaS providers allow organizations to save upfront …
      Mindfulness has gained increasing relevance as a field of academic interest and research, definitively intercepting organizational studies and practices near the beginning of the twenty-first century. Nevertheless, in spite of this “mindful” …
      Large enterprises and companies often use different tools and systems that distributed across their company branches to operate daily business operations. The collected data and logs have significant potential of providing useful information and …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete