Direkt zum Inhalt

Fluggesellschaft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Luftverkehrsgesellschaft, Airline, Carrier; 1. Begriff: Unternehmen, deren Geschäftszweck die Beförderung von Personen, Fracht und Post auf dem Luftwege ist.

    2. Typen: Fluggesellschaften lassen sich nach mehreren Kriterien systematisieren. Nach dem Transportobjekt unterscheidet man Fracht- und Passage-Fluggesellschaften. Nach der Zugänglichkeit für die Öffentlichkeit im Rahmen der allg. gültigen Beförderungsbedingungen unterscheidet man Fluggesellschaften des öffentlichen Flugverkehrs (Linienverkehr) und des nicht-öffentlichen Flugverkehrs (reiner Gelegenheitsverkehr bzw. Charterverkehr und privater Luftverkehr). Nach dem zugrunde liegenden Geschäftsmodell unterscheidet man Netzwerk-, Regional-, Low-Cost- und Leisure-Fluggesellschaften.
    a) Netzwerk-Fluggesellschaften (z.B. Lufthansa Passage Airline) betreiben einen oder mehrere Flughafen-Drehscheiben (Hubs), in denen ein Großteil der Passagiere der Fluggesellschaft von Zu- auf Abbringer-Flüge umsteigt.
    b) Regional-Fluggesellschaften (z.B. American Eagle Airlines) fliegen mit kleineren Flugzeugen (mit weniger als 100 Sitzen) aufkommensschwächere, kontinentale Strecken.
    c) Low-Cost-Fluggesellschaften (z.B. Ryanair) verzichten auf aufwendigen Service, fliegen hochgradig effizient und bieten Flüge zu sehr niedrigen Preisen an.
    d) Leisure-Fluggesellschaften (z.B. Condor, s. auch Charterverkehr) befördern insbesondere Freizeitreisende zu touristisch attraktiven Destinationen.

    3. Aktuelle Entwicklungen: Die meisten Netzwerk-Fluggesellschaften kooperieren seit Mitte der 1990er-Jahre in globalen strategischen Allianzen (Star Alliance, SkyTeam und Oneworld). In jüngerer Zeit nehmen Mergers & Acquisitions zu. Die Liberalisierung des Luftverkehrs und eine steigende Preissensibilität der Nachfrager führen dazu, dass Low-Cost-Fluggesellschaften in allen Regionen der Welt die höchsten Wachstumsraten aufweisen. Wichtige Merkmale des Low-Cost-Geschäftsmodells werden mittlerweile von Netzwerk- und Leisure-Fluggesellschaften übernommen, die Grenzen der Geschäftsmodelle verschwimmen dadurch zusehends.

    Mindmap Fluggesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fluggesellschaft-35389 node35389 Fluggesellschaft node45084 strategische Allianz node35389->node45084 node41789 Mergers & Acquisitions node35389->node41789 node37135 Joint Venture node42278 Provision node44020 Reisebüro node43329 Pauschalreise node44020->node43329 node43400 Reiseveranstalter node43400->node35389 node43400->node42278 node43678 Reisearten node43400->node43678 node29114 Destination node43400->node29114 node43678->node43329 node34215 E-Commerce node43329->node35389 node43329->node43400 node43329->node34215 node40393 Netzwerkorganisation node40393->node45084 node27981 Beteiligung node37747 Lean Management node37747->node45084 node45084->node37135 node45084->node27981 node33569 Hotellerie node29753 Deregulierung node33346 Geschäftsreise node43896 Revenue Management node50781 Yield Management node50781->node35389 node50781->node33569 node50781->node29753 node50781->node33346 node50781->node43896 node51913 Transaction Services node51913->node41789 node39927 Investment Banking node39927->node41789 node54015 Hidden Champions node54015->node41789 node29056 Akquisition node29056->node41789
    Mindmap Fluggesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fluggesellschaft-35389 node35389 Fluggesellschaft node41789 Mergers & Acquisitions node35389->node41789 node45084 strategische Allianz node35389->node45084 node50781 Yield Management node50781->node35389 node43329 Pauschalreise node43329->node35389 node43400 Reiseveranstalter node43400->node35389

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete