Direkt zum Inhalt

Domäne

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Finanzwissenschaft/öffentliche Betriebswirtschaftslehre
    2. Künstliche Intelligenz

    Finanzwissenschaft/öffentliche Betriebswirtschaftslehre

    Land- und forstwirtschaftlicher Grundbesitz der öffentlichen Hand, in der Rechtsform des Regiebetriebes oder der Anstalt bewirtschaftet. Domänen waren im Mittelalter wichtigste Einnahmequelle der fürstlichen Schatzkammer, woraus die Gleichsetzung öffentlicher Wirtschaft mit Domänenwirtschaft resultierte. Domänen sind als Quelle erwerbswirtschaftlicher Einkünfte seit Entwicklung des modernen Steuersystems von geringer Bedeutung. Heute ist der Domänenbesitz größtenteils verpachtet oder wird als Lehr- und Versuchsgut (Land, Weinbau und Forstwirtschaft) von der öffentlichen Hand bewirtschaftet.

    Künstliche Intelligenz

    Wissensdomäne.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Domäne Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/domaene-35116 node35116 Domäne node48500 Wissensdomäne node35116->node48500 node45840 Regiebetrieb node35116->node45840 node27274 Anstalt node35116->node27274 node35743 Expertensystem node48500->node35743 node49530 wissensbasiertes System node48500->node49530 node40285 Künstliche Intelligenz (KI) node48500->node40285 node41890 Jahresabschluss node49172 Wirtschaftsplan node38680 Landesbetrieb node38680->node35116 node38680->node41890 node38680->node49172 node40082 Kosten- und Leistungsrechnung node38680->node40082 node32383 Domänenwirtschaft node32383->node35116 node28392 Anstaltslast node28392->node27274 node33152 freiwillige Kette node45840->node33152 node29984 Bruttobetrieb node45840->node29984 node36033 Gebührenhaushalt node45840->node36033 node38742 kostenrechnende Einrichtungen node45840->node38742 node48103 Zweckvermögen node48872 unlauterer Wettbewerb node37138 Körperschaft node27274->node48103 node27274->node48872 node27274->node37138
      Mindmap Domäne Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/domaene-35116 node35116 Domäne node45840 Regiebetrieb node35116->node45840 node27274 Anstalt node35116->node27274 node48500 Wissensdomäne node35116->node48500 node32383 Domänenwirtschaft node32383->node35116 node38680 Landesbetrieb node38680->node35116

      News SpringerProfessional.de

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Art 21 Abs 1 und 3 der VO (EG) Nr 874/2004 der Kom vom 28. April 2004 zur Festlegung von allgemeinen Regeln für die Durchführung und die Funktionen der Domäne oberster Stufe ".eu" und der allgemeinen Grundregeln für die Registrierung: 1. Art 21 Abs 3…
      Art 230 Abs 4 EG; Art 5 der VO (EG) Nr 733/2002 des EP und des Rates vom 22. April 2002 zur Einführung der Domäne oberster Stufe ".eu" sowie Art 9 der dazu ergangenen DurchführungsVO (EG) Nr 874/2004 der Kom vom 28. April 2004 zur Festlegung von allg…
      Art 12 Abs 2 Unterabs 3 der VO (EG) Nr 874/2004 der Kom vom 28. April 2004 zur Festlegung von allgemeinen Regeln für die Durchführung und die Funktionen der Domäne oberster Stufe ".eu" und der allgemeinen Grundregeln für die Registrierung: Art 12 Abs…

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete

      Interne Verweise