Direkt zum Inhalt

eigene Akzepte

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition
    Bankakzepte (Wechsel), die im Rahmen eines Akzeptkredits vom Kreditnehmer ausgestellt und auf ein Kreditinstitut gezogen werden. Eigenen Akzepten liegt die Bedingung zugrunde, dass der Kunde die Wechselsumme vor Fälligkeit des Wechsels zur Verfügung stellt. Für Kreditinstitute stellen eigene Akzepte Eventualverbindlichkeiten dar.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap eigene Akzepte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eigene-akzepte-36001 node36001 eigene Akzepte node28006 Akzeptkredit node36001->node28006 node30058 Bankakzept node36001->node30058 node47636 Wechsel node28006->node47636 node27055 Bonität node28006->node27055 node50382 Wechselkredit node28006->node50382 node48010 Wechselgeschäft node48010->node28006 node30058->node28006 node30058->node47636 node30058->node48010 node29865 Bezogener node30058->node29865
      Mindmap eigene Akzepte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eigene-akzepte-36001 node36001 eigene Akzepte node28006 Akzeptkredit node36001->node28006 node30058 Bankakzept node36001->node30058

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete