Direkt zum Inhalt

Getreideeinheit (GE)

(weitergeleitet von GE)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Rechengröße, die ernährungswirtschaftliche Vergleichbarkeit herstellt. Eine Getreideeinheit (GE) entspricht 100 kg Getreide. Der Nährstoffgehalt anderer Erzeugnisse der Landwirtschaft wird in Getreideeinheiten umgerechnet. Tierische Erzeugnisse werden nicht nach ihrem eigenen Nettoenergiegehalt, sondern dem des Futters bewertet, das durchschnittlich zu ihrer Erzeugung erforderlich ist.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Getreideeinheit (GE)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Getreideeinheit (GE) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/getreideeinheit-ge-35840 node35840 Getreideeinheit (GE) node38705 Nahrungsmittelproduktion node38705->node35840 node36950 Nettonahrungsmittelproduktion node38705->node36950 node36950->node35840 node29622 Brutto-Bodenproduktion node29622->node35840 node34706 GE node34706->node35840
    Mindmap Getreideeinheit (GE) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/getreideeinheit-ge-35840 node35840 Getreideeinheit (GE) node38705 Nahrungsmittelproduktion node38705->node35840 node29622 Brutto-Bodenproduktion node29622->node35840 node36950 Nettonahrungsmittelproduktion node36950->node35840 node34706 GE node34706->node35840

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete