Direkt zum Inhalt

Agrarstatistik

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bundesstatistik auf der Grundlage des Agrarstatistikgesetzes i.d.F. vom 17.12.2009 (BGBl. I S. 3886), die elf unterschiedliche Einzelstatistiken umfasst, u.a. Erhebungen über Ernte, Bodennutzung, Viehbestände, Strukturen in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben, Geflügel, Wein, Holz etc. Die deutschen amtlichen Agrarstatistiken sind in das agrarstatistische System der EU eingebunden, dienen der Beobachtung der Märkte für landwirtschaftliche Produkte und liefern Entscheidungshilfen für Wirtschaft und Politik. Komponenten der Agrarstatistik sind die in größeren zeitlichen Abständen durchgeführten Landwirtschaftszählungen, die Agrarstrukturerhebungen sowie die i.d.R. mit kürzerer Periodizität durchgeführten Einzelerhebungen, etwa die Erzeugungsstatistiken.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Agrarstatistik Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/agrarstatistik-30216 node30216 Agrarstatistik node53384 Landwirtschaftszählung node30216->node53384 node41331 Landwirtschaft node53384->node41331 node51678 Weinstatistik node51678->node30216
      Mindmap Agrarstatistik Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/agrarstatistik-30216 node30216 Agrarstatistik node53384 Landwirtschaftszählung node30216->node53384 node51678 Weinstatistik node51678->node30216

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete