Direkt zum Inhalt

Anlassspende

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Eine gemeinwohlorientierte Organisation kann eine Privatperson bitten, nicht selber Spender sondern Fundraiser (Spendensammler) für die Organisation zu werden. Als Fundraiser bittet die Person dann zu einem besonderen Anlass ihr persönliches Umfeld (Verwandte, Freunde, Bekannte, Kollegen etc.) um Spenden für die gemeinwohlorientierte Organisation. Diese Spenden werden Anlassspenden genannt. Geeignete besondere Anlässe finden sich im Leben einer Person viele: Geburt, Taufe, Kommunion/Konfirmation, Hochzeit, (runder) Geburtstag, Jubiläum (z.B. Goldene Hochzeit), Pensionierung etc. Immer mehr Menschen verzichten zu diesen Anlässen auf Geschenke, da sie materiell bereits versorgt sind. Von ihren Gästen wünschen sie sich stattdessen, dass der Gegenwert des Geschenkes als Anlassspende an eine bestimmte gemeinwohlorientierte Organisation ihrer Wahl gegeben wird.

    Eine besondere Erscheinungsform der Anlassspende ist die Trauerspende, auch Kondolenzspende, Grabspende oder Kranzspende genannt. Zum Anlass einer Beerdigung wird (z.B. in der Todesanzeige) gebeten, von Blumen und Kränzen bei der Beerdigung abzusehen. Vielmehr soll der Gegenwert einer gemeinwohlorientierten Organisation zugutekommen, der der Verstorbene zu Lebzeiten nahestand.

    Neben Privatpersonen können auch Unternehmen um Anlassspenden zu besonderen Unternehmensanlässen (z.B. Unternehmensjubiläen) bitten.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Anlassspende"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Anlassspende Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anlassspende-122773 node122773 Anlassspende node122718 Spende node122773->node122718 node48087 Unternehmen node122773->node48087 node36017 Fundraising node122773->node36017 node45573 Personengesellschaft node122725 Einzelspende node122725->node122718 node122770 Testamentspende node122770->node122718 node46096 Spenden node122718->node46096 node37192 Internet node52673 Soziale Medien node122778 Online-Spendenaktion node122778->node122773 node122778->node37192 node122778->node52673 node122778->node48087 node122778->node36017 node35031 Gewerbeertrag node30856 Bedürfnis node44624 Sonderausgaben node46096->node122773 node46096->node45573 node46096->node35031 node46096->node30856 node46096->node44624 node45598 Produktionsfaktoren node48087->node45598 node42864 Sponsoring node40513 Markt node51589 Corporate Social Responsibility node27010 Anspruchsgruppen node36017->node42864 node36017->node40513 node36017->node51589 node36017->node27010 node54080 Wirtschaft node54080->node48087 node122433 Lockdown node122433->node48087 node54195 Digitalisierung node54195->node48087
    Mindmap Anlassspende Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anlassspende-122773 node122773 Anlassspende node48087 Unternehmen node122773->node48087 node36017 Fundraising node122773->node36017 node122718 Spende node122773->node122718 node46096 Spenden node46096->node122773 node122778 Online-Spendenaktion node122778->node122773

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete