Direkt zum Inhalt

Bankstatus

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition
    Bezeichnung für die rechtliche und wirtschaftliche Stellung von Finanzinstituten, die gewerbsmäßig Bankgeschäfte betreiben und als Kreditinstitute gelten. Die europäische Bankenaufsicht definiert Kreditinstitute gemäß dem europarechtlichen Begriff als Institute, die Einlagen entgegennehmen und Kredite für eigene Rechnung gewähren (Art. 4 Abs. 1 Nr. 1 CRR). Für Deutschland ist der Begriff des Kreditinstituts in § 1 KWG definiert. Nach § 1 KWG unterscheidet der Gesetzgeber zwischen Kreditinstituten, Finanzdienstleistungsinstituten und Finanzunternehmen. Die nationale Aufsicht ist dabei ausschließlich für Institute zuständig, die nach nationalem Recht, nicht aber nach europäischem Recht als Institute klassifiziert sind.

    Vgl. Status.

     

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Bankstatus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bankstatus-29130 node29130 Bankstatus node45886 Status node29130->node45886 node33079 Finanzierung node45886->node33079 node42511 Sanierung node45886->node42511 node31477 Bilanz node31477->node45886 node38563 Nicht-Unionswaren node38563->node45886
      Mindmap Bankstatus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bankstatus-29130 node29130 Bankstatus node45886 Status node29130->node45886

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete