Direkt zum Inhalt

Verfallzeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zeit, nach der eine Schuld fällig wird. Bei mehreren, zu verschiedenen Terminen ausgeliehenen Beträgen kann als Verfallzeit die Zeitspanne vom Tag der Ausleihung bis zum mittleren Zinstermin genommen werden. Der mittlere Zinstermin gibt an, in welcher Zeit die Gesamtsumme der einzelnen Beträge zum gleichen Zinsertrag führt wie die einzelnen Beträge mit ihren verschiedenen Laufzeiten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Verfallzeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verfallzeit-50989 node50989 Verfallzeit node52256 Eigenverantwortlichkeit des Wirtschaftsprüfers node52256->node50989 node39685 Liquidität node52256->node39685 node52275 Geschäftsmodell node52256->node52275 node45614 Prozess node52256->node45614 node41233 Informationsasymmetrie node52256->node41233
      Mindmap Verfallzeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verfallzeit-50989 node50989 Verfallzeit node52256 Eigenverantwortlichkeit des Wirtschaftsprüfers node52256->node50989

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete