Direkt zum Inhalt

Attribute Listing

Definition

analytisch-systematische Kreativitätstechnik, die eine große Ähnlichkeit mit dem morphologischen Kasten aufweist.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: analytisch-systematische Kreativitätstechnik, die eine große Ähnlichkeit mit dem morphologischen Kasten aufweist.

    2. Ablauf: Die Methode geht von einem bereits bestehenden Angebot (Produkt, Dienstleistung etc.) aus. Ziel ist die Verbesserung und Weiterentwicklung eines bestehenden Angebotes. Die Methode läuft in vier Schritten ab: 1) Zerlegung des Angebotes in seine Merkmale/Eigenschaften.
    2) Beschreibung des derzeitigen Ist-Zustandes der Merkmalsausprägungen.
    3) systematische Suche und Listung nach alternativen Varianten der Merkmalsausprägungen.
    4) Auswahl und Umsetzung der interessanten Variantenkombinationen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Attribute Listing Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/attribute-listing-28371 node28371 Attribute Listing node39216 Kreativitätstechniken node28371->node39216 node54455 Morphologischer Kasten node28371->node54455 node39624 Innovation node39216->node39624 node34474 Heuristik node39216->node34474 node39216->node54455 node48330 Unternehmensplanung node48330->node39216 node54120 Design Thinking node54120->node39216 node31829 Brainstorming node54455->node31829
      Mindmap Attribute Listing Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/attribute-listing-28371 node28371 Attribute Listing node39216 Kreativitätstechniken node28371->node39216 node54455 Morphologischer Kasten node28371->node54455

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete