Direkt zum Inhalt

Dividendenstripping

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Dividendenstripping ist eine Anlagestrategie unter Ausnutzung der steuerlich unterschiedlichen Behandlung von inländischen und ausländischen Aktionären. Durch die Einführung des Halbeinkünfteverfahrens im Rahmen des körperschaftsteuerlichen Anrechnungsverfahrens (2001) sollte dieses Verfahren abgewendet werden. Ab dem Veranlagungszeitraum 2009 tritt an die Stelle des Halbeinkünfteverfahrens das Teileinkünfteverfahren, welches im Rahmen der Unternehmensteuerreform 2008 eingeführt wurde und auf Beteiligungen im Betriebsvermögen und auf  wesentliche Beteiligungen im Privatvermögen anzuwenden ist. Alle übrigen Beteiligungen im Privatvermögen unterliegen neuerdings der Abgeltungsteuer.

    Mindmap Dividendenstripping Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dividendenstripping-36169 node36169 Dividendenstripping node51497 Teileinkünfteverfahren node36169->node51497 node51285 Abgeltungsteuer node36169->node51285 node35245 Halbeinkünfteverfahren node36169->node35245 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node27889->node51497 node27889->node51285 node31763 Aktie node31763->node51497 node31763->node51285 node46610 Societas Europaea (SE) node46610->node51497 node46610->node51285 node27981 Beteiligung node27981->node51497 node51285->node35245 node32890 Gewinnausschüttung node32890->node51285 node35245->node51497 node40741 Körperschaftsteuer node40741->node35245 node33833 Einkünfte node33833->node35245
    Mindmap Dividendenstripping Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dividendenstripping-36169 node36169 Dividendenstripping node51497 Teileinkünfteverfahren node36169->node51497 node51285 Abgeltungsteuer node36169->node51285 node35245 Halbeinkünfteverfahren node36169->node35245

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete