Direkt zum Inhalt

Kreditmarkt

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Finanzmarkt. 1. Begriff: Bezeichnung für den weder örtlich noch zeitlich begrenzten Markt, auf dem Finanzmittel gehandelt werden.

    2. Der Kreditmarkt wird unterteilt in Geldmarkt und Kapitalmarkt.

    3. Funktion der Kreditinstitute: a) Kreditinstitute sind auf dem Kreditmarkt als Kreditnehmer tätig, indem sie Finanzmittel sammeln.
    b) Sie sind Kreditgeber, indem sie Gelder ausleihen.
    c) Sie sind Kreditvermittler, indem sie Anbieter und Nachfrager zusammenführen.

    Mindmap Kreditmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreditmarkt-41471 node41471 Kreditmarkt node40664 Kapitalmarkt node41471->node40664 node34586 Geldmarkt node41471->node34586 node28617 Corporate Governance node28617->node40664 node41465 Investitionsrechnung node41465->node40664 node28840 Capital Asset Pricing ... node28840->node40664 node33592 Faktormarkt node33592->node40664 node36717 Geldmarktpapiere node34586->node36717 node29775 Arbitrage node29775->node34586 node35057 Geldmarktsätze node35057->node34586 node43815 Securitization node43815->node41471 node43815->node40664 node43815->node34586 node52153 Cat Bonds node52153->node43815
    Mindmap Kreditmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreditmarkt-41471 node41471 Kreditmarkt node40664 Kapitalmarkt node41471->node40664 node34586 Geldmarkt node41471->node34586 node43815 Securitization node43815->node41471

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete