Direkt zum Inhalt

Kapitalmarkt

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Charakterisierung: Markt für mittel- und langfristige Kapitalanlage und -aufnahme (Laufzeit von mehr als einem Jahr). Der Unterschied zwischen Kapitalmarkt und dem Bankenkredit-/Einlagenmarkt, auf dem ebenfalls langfristige Mittel gehandelt werden, besteht darin, dass die am Kapitalmarkt entstehenden Forderungen bes. fungibel sind.

    2. Arten: a) Organisierter Kapitalmarkt, dessen ausgeprägteste Form die Börse ist: I.d.R. alle längerfristigen Transaktionen unter Einschaltung von Kreditinstituten und Kapitalsammelstellen. Der organisierte Kapitalmarkt unterliegt der staatlichen Aufsicht.

    b) Nicht organisierter Kapitalmarkt: Dazu zählen v.a. Kreditbeziehungen zwischen Unternehmen (z.B. langfristiger Lieferantenkredit) und zwischen privaten Haushalten sowie zwischen Unternehmen und Haushalten.

    Vgl. auch Effizienz des Kapitalmarkts.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kapitalmarkt"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kapitalmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kapitalmarkt-40664 node40664 Kapitalmarkt node36070 Effizienz des Kapitalmarkts node40664->node36070 node39911 Kalkulationszinssatz node28840 Capital Asset Pricing ... node39911->node28840 node38454 Marktpreis node35160 Effizienz node36070->node38454 node36070->node35160 node28241 Arbeitsmarkt node40513 Markt node45598 Produktionsfaktoren node33592 Faktormarkt node33592->node40664 node33592->node28241 node33592->node40513 node33592->node45598 node34883 Economic Value Added ... node34883->node28840 node43433 Shareholder Value node43433->node28840 node28617 Corporate Governance node28617->node40664 node41764 intrinsische Motivation node28617->node41764 node35657 Globalisierung node28617->node35657 node28840->node40664 node27685 Barwert node39454 Investition node45028 Rentabilität node41465 Investitionsrechnung node41465->node40664 node41465->node28840 node41465->node27685 node41465->node39454 node41465->node45028 node52682 Unternehmenskommunikation node52682->node28617 node51589 Corporate Social Responsibility node51589->node28617 node44211 Random-Walk-Hypothese node44211->node36070
    Mindmap Kapitalmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kapitalmarkt-40664 node40664 Kapitalmarkt node36070 Effizienz des Kapitalmarkts node40664->node36070 node28617 Corporate Governance node28617->node40664 node41465 Investitionsrechnung node41465->node40664 node28840 Capital Asset Pricing ... node28840->node40664 node33592 Faktormarkt node33592->node40664

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete