Direkt zum Inhalt

Outside-in-Planung

Definition

Planungsphilosophie, die von einer starken Umweltabhängigkeit des Unternehmens ausgeht und eigene Aktivitäten zunächst als Anpassungsaktivitäten zum dynamischen Umfeld begreift.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Planungsphilosophie, die von einer starken Umweltabhängigkeit des Unternehmens ausgeht und eigene Aktivitäten zunächst als Anpassungsaktivitäten zum dynamischen Umfeld begreift.

    2. Merkmale: Es wird also von den Gefahren und Gelegenheiten der Umwelt (z.B. technologische Trends) ausgegangen und nach Wegen gesucht, das Unternehmen und seine Ressourcen- und Fähigkeitenausstattung diesen Entwicklungen anzupassen.

    Gegensatz: Inside-out-Planung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Outside-in-Planung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/outside-planung-44387 node44387 Outside-in-Planung node41876 Inside-out-Planung node44387->node41876 node46484 Planungsphilosophien node41876->node46484 node46484->node44387 node48330 Unternehmensplanung node46484->node48330
      Mindmap Outside-in-Planung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/outside-planung-44387 node44387 Outside-in-Planung node41876 Inside-out-Planung node44387->node41876 node46484 Planungsphilosophien node44387->node46484

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete