Direkt zum Inhalt

Restnutzungsdauer

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    die nach Ablauf einer bestimmten Zeit (meist für die Zeit nach dem aktuellen Bilanzstichtag) noch verbleibende Nutzungsdauer eines Anlagegutes. Die Restnutzungsdauer ist maßgeblich bei Absetzungen für Abnutzung (Afa) nach §§ 7 und 7a EStG.

    Mindmap Restnutzungsdauer Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/restnutzungsdauer-46577 node46577 Restnutzungsdauer node27877 Absetzung für Abnutzung ... node46577->node27877 node31208 Abschreibung node31208->node27877 node41465 Investitionsrechnung node41465->node27877 node36857 Firmenwert node36857->node27877 node34541 immaterielles Wirtschaftsgut node34541->node27877 node53047 Kapitalisierungsfaktor node53047->node46577 node37884 land- und forstwirtschaftliches ... node37884->node53047 node44842 Nutzungsdauer node44842->node46577 node44842->node31208 node44842->node41465 node39454 Investition node44842->node39454 node47669 Vorsichtsprinzip node44842->node47669
    Mindmap Restnutzungsdauer Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/restnutzungsdauer-46577 node46577 Restnutzungsdauer node27877 Absetzung für Abnutzung ... node46577->node27877 node53047 Kapitalisierungsfaktor node53047->node46577 node44842 Nutzungsdauer node44842->node46577

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete