Direkt zum Inhalt

Schönheitsreparaturen

Definition: Was ist "Schönheitsreparaturen"?

Maßnahmen zur Beseitigung der durch vertragemäßen Gebrauch entstandenen Abnutzung.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Maßnahmen zur Beseitigung der durch vertragemäßen Gebrauch entstandenen Abnutzung.

    2. Beispiele: Tapezieren, Anstreichen von Wänden, Decken, Heizkörpern, nicht aber Abschleifen von Parkett, Austausch des Fußbodenteppichs und Instandhaltungsreparaturen (z.B. Austausch eines Wasserhahns).

    3. Kostentragung: Die Kosten für Schönheitsreparaturen hat der Vermieter zu tragen, falls im Mietvertrag nichts anderes vereinbart ist (Miete). Eine mietvertragliche Überwälzung der Kosten von Schönheitsreparaturen auf den Mieter von Wohnraum durch Formularmietvertrag (was die weitgehende Praxis ist) verstößt zwar grundsätzlich nicht gegen § 307 BGB, unterliegt aber einer zunehmend kritischen Kontrolle durch die Gerichte: Eine mietvertragliche Formularklausel, durch die dem Mieter die Ausführung von Schöhnheitsreparaturen nach einem starren Fristenplan auferlegt wird, ist unwirksam. Ebenso ist eine Klausel unwirksam, nach welcher der Mieter verpflichtet ist, die Mieträume bei Beendigung des Mietverhältnisses unabhängig vom Zeitpunkt der Vornahme der letzten Schönheitsreparaturen renoviert zu übergeben. Ausschlaggebend ist die tatsächliche Renovierungsbedürftigkeit.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schönheitsreparaturen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schönheitsreparaturen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schoenheitsreparaturen-45820 node45820 Schönheitsreparaturen node40560 Miete node45820->node40560 node53003 Formularmietvertrag node45820->node53003 node45724 Sachmängelhaftung node45724->node45820 node30794 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) node45724->node30794 node47440 Werkvertrag node45724->node47440 node40911 Leistung node45724->node40911 node41898 Kaufvertrag node41898->node45724 node40560->node30794 node39302 Kündigungsfristen node40560->node39302 node40697 Leasing node40560->node40697 node33833 Einkünfte node40560->node33833
    Mindmap Schönheitsreparaturen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schoenheitsreparaturen-45820 node45820 Schönheitsreparaturen node40560 Miete node45820->node40560 node53003 Formularmietvertrag node45820->node53003 node45724 Sachmängelhaftung node45724->node45820

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete