Direkt zum Inhalt

Zentralismus

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Bestrebung, alle Staatsfunktionen zentral von der obersten Behörde aus wahrzunehmen. Die mittleren und unteren Verwaltungsorgane sind weisungsgebunden und haben nur ausführende Funktionen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Zentralismus"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Zentralismus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zentralismus-48637 node48637 Zentralismus node35960 Föderalismus node35960->node48637 node28592 Bundesstaat node35960->node28592 node44367 Parafisci node35960->node44367 node32290 Grundgesetz (GG) node32290->node35960 node32030 Finanzausgleich node32030->node35960 node43014 Planification node43014->node48637 node45996 Raumordnungspolitik node43014->node45996 node38124 Marktwirtschaft node38124->node43014 node44735 Ordnungspolitik node44735->node43014
    Mindmap Zentralismus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zentralismus-48637 node48637 Zentralismus node35960 Föderalismus node35960->node48637 node43014 Planification node43014->node48637

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete