Direkt zum Inhalt

Bank of England

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zentralnotenbank von Großbritannien, Sitz in London. 1694 als private Aktienbank mit dem Zweck gegründet, dem Staat das Aktienkapital (1,2 Mio. Pfund) zu leihen gegen das Recht, Bankgeschäfte zu betreiben und Banknoten auszugeben; 1946 verstaatlicht. Aktuelle Aufgabe ist "Promoting the good of the people of the United Kingdom by maintaining monetary and financial stability".

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Bank of England Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bank-england-28187 node28187 Bank of England node28998 Diskontbanken node28998->node28187 node44583 Spezialbanken node28998->node44583 node29828 Diskontgeschäft node28998->node29828 node27496 Discount House node28998->node27496
      Mindmap Bank of England Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bank-england-28187 node28187 Bank of England node28998 Diskontbanken node28998->node28187

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. habil. Stephan Schöning
      SRH Hochschule Heidelberg Campus Calw
      Professur für Allgemeine BWL und Finanzen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete