Direkt zum Inhalt

Moratorium

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Moratorien im Bank- und Börsenwesen

    Allgemein

    1. In Zeiten wirtschaftlicher Schwäche eines Unternehmens (oder Staates) durch die Kreditgeber (Kreditinstitute, Lieferanten) gewährter Zahlungsaufschub, d.h., fällige Zinsen und Tilgungen werden gestundet. Moratorien münden oft in Sanierungskredite, wobei die öffentliche Hand gelegentlich für Zusatzkredite Ausfallbürgschaften (Landesbürgschaften) von 60–80 Prozent gewährt, um Arbeitsplätze zu erhalten.

    2. Auf Gesetz oder Vertrag gegründeter befristeter Zahlungsaufschub fälliger Zinsen und Kapitalrückzahlungen privater und staatlicher in- und ausländischer Verpflichtungen.

    Moratorien im Bank- und Börsenwesen

    Wenn wirtschaftliche Schwierigkeiten bei Kreditinstituten zu befürchten sind, die schwerwiegende Gefahren für die Gesamtwirtschaft, insbesondere den geordneten Ablauf des allgemeinen Zahlungsverkehrs erwarten lassen, kann gemäß § 46g KWG die Bundesregierung nach Anhörung der Bundesbank durch Rechtsverordnung 1) einem Kreditinstitut einen Aufschub für die Erfüllung seiner Verbindlichkeiten gewähren und anordnen, dass während der Dauer des Aufschubs Zwangsvollstreckungen, Arreste und einstweilige Verfügungen gegen das Kreditinstitut sowie das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Kreditinstituts nicht zulässig sind; 2) anordnen, dass die Kreditinstitute für den Verkehr mit ihrer Kundschaft vorübergehend geschlossen bleiben und im Kundenverkehr Zahlungen und Überweisungen weder leisten noch entgegennehmen dürfen; diese Anordnung kann auf Arten oder Gruppen von Kreditinstituten sowie auf bestimmte Bankgeschäfte beschränkt werden; 3) anordnen, dass die Börsen im Sinne des Börsengesetzes vorübergehend geschlossen bleiben. Die Aufhebung des Moratoriums erfolgt durch die Bundesregierung (§46i KWG) 

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Moratorium Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/moratorium-40881 node40881 Moratorium node29591 Ausfallbürgschaft node40881->node29591 node29924 Bürgschaft node29591->node29924 node36619 Einrede der Vorausklage node29591->node36619 node49194 Zwangsvollstreckung node29591->node49194 node35473 Hauptschuldner node29591->node35473 node28069 Bankenaufsicht (BA) node28069->node40881 node38158 Kreditwesengesetz (KWG) node28069->node38158 node28544 Bankgeschäfte node28069->node28544 node34921 Finanzdienstleistungen node28069->node34921 node27112 Ausfallrisiko node28069->node27112 node41737 Moratoriumsrisiko node41737->node40881 node47660 Transferrisiko node41737->node47660 node34273 Exportkreditgarantien des Bundes node41737->node34273 node31660 Außenhandel node31660->node41737
      Mindmap Moratorium Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/moratorium-40881 node40881 Moratorium node29591 Ausfallbürgschaft node40881->node29591 node28069 Bankenaufsicht (BA) node28069->node40881 node41737 Moratoriumsrisiko node41737->node40881

      News SpringerProfessional.de

      • Maschinen-Export in die USA boomt

        Die Ausfuhren der deutschen Maschinenbau-Industrie bleiben auf Wachstumskurs – besonders in Richtung USA und China. In den ersten vier Monaten dieses Jahres stiegen die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um nominal 4,4 Prozent auf 56,1 Milliarden Euro.

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. habil. Stephan Schöning
      SRH Hochschule Heidelberg Campus Calw
      Professur für Allgemeine BWL und Finanzen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      The Indonesian government recently confirmed its Intended Nationally Determined Contributions (INDCs) to mitigate global climate change. A forest moratorium policy that protects forest and peatland is a significant part of the INDCs; however, its …
      Of all forms relating to the current traditional nature management and protection, spring hunting waterfowl for its poor regulation and control, remains an important factor limiting the number of many commercial water and wetland bird species. It …
      This paper investigates how a development moratorium affects choices of development timing and land values in a framework where both the value of developed property evolves stochastically and the development costs are fully irreversible. We assume …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

        Sachgebiete