Direkt zum Inhalt

Computermissbrauchversicherung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Erscheinungsform der Vertrauensschadenversicherung. Versicherungsdeckung für den Arbeitgeber zum Schutz vor den Folgen eines Vertrauensmissbrauchs von Seiten der Mitarbeiter durch Programmmanipulation und durch Unterdrückung, Veränderung oder Einschiebung von Datenträgern. Außerdem trägt die Computermissbrauchversicherung die Kosten der Wiederherstellung bei einer vorsätzlichen Schädigung des Versicherungsnehmers durch Löschen von Daten, Beschädigen, Zerstören oder Beiseiteschaffen von Datenträgern, Programmen und Datenverarbeitungsanlagen. Abzugrenzen von einer Datenmissbrauchversicherung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Computermissbrauchversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/computermissbrauchversicherung-28968 node28968 Computermissbrauchversicherung node50922 Vertrauensschadenversicherung node50922->node28968 node28602 Betriebstreuhandversicherung node50922->node28602 node33176 Garantieversicherung node33176->node50922 node43236 Personengarantieversicherung node43236->node50922
      Mindmap Computermissbrauchversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/computermissbrauchversicherung-28968 node28968 Computermissbrauchversicherung node50922 Vertrauensschadenversicherung node50922->node28968

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete