Direkt zum Inhalt

Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff: Die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie "Perspektiven für Deutschland" wurde am 17.4.2002 von der Bundesregierung beschlossen. Grundlage der Strategie ist, dass Probleme wie der Klimawandel, die Zersiedlung der Landschaft, der Verlust biologischer Vielfalt, die Rohstoffnutzung und der demografische Wandel als vorhanden anerkannt werden. Die Strategie dient einerseits als Grundlage für die Festlegung von Zielen und andererseits auch als Ausgangspunkt zur Auswahl geeigneter Maßnahmen, wobei immer die Auswirkungen auf ökologische, ökonomische und soziale Aspekte zu berücksichtigen sind. Die Strategie beinhaltet die vier zentralen Leitlinien: Generationengerechtigkeit, Lebensqualität, Sozialer Zusammenhalt und Internationale Verantwortung.

    Vgl. auch Nachhaltigkeit.

    Mindmap Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deutsche-nachhaltigkeitsstrategie-52370 node52370 Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie node41203 Nachhaltigkeit node52370->node41203 node52424 Klimawandel node52370->node52424 node34985 Gerechtigkeit node41203->node34985 node39454 Investition node41203->node39454 node36584 Gewerbebetrieb node41203->node36584 node51589 Corporate Social Responsibility node51589->node41203 node54101 Big Data node54101->node52424 node49542 verbundene Wohngebäudeversicherung node49542->node52424 node52300 CO2-Fußabdruck node52300->node52424 node32134 Elementarschadenversicherung node32134->node52424
    Mindmap Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deutsche-nachhaltigkeitsstrategie-52370 node52370 Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie node41203 Nachhaltigkeit node52370->node41203 node52424 Klimawandel node52370->node52424

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete